AGB

TST OCEANGATE Distribution GmbH

Bei Lagergeschäften gelten die Hamburger Lagerungsbedingungen (2006), bei Speditionsgeschäften liegen die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp 2003) zugrunde. Es wird darauf hingewiesen, dass nach deren Ziffer 23 die Haftung des Spediteurs bei Verlust oder Beschädigung der Güter im Regelfall auf EUR 5,00 / kg des Rohgewichts und bei einem Verkehrsvertrag über eine Beförderung mit verschiedenartigen Beförderungsmitteln unter Einschluss einer Seebeförderung auf 2 Rechnungseinheiten für jedes Kilogramm begrenzt ist. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Hamburg.